Cabo San Lucas

Hier nun der zweite Schwung Bilder von Baja California. Dieses Mal aus Cab San Lucas, dem touristischen Zentrum der mexikanischen Westküste. Hier ist in den letzten Jahren eine Art Ballermann für Amerikaner und Kanadier entstanden. Cabo San Lucas ist damit zur am schnellsten wachsenden Stadt Mexikos avanziert. Wir waren also gespannt, was wir zu erwarten hatten….

Wie sollte man Cabo San Lucas bewerten? Das kulinarische, wie auch das Unterhaltungsangebot ist sehr auf den US-amerikanischen Geschmack getrimmt. Die Stadt hat jegliche mexikanische Identität abgelegt und präsentiert sich als Luxus- und Ferienmetropole. Die Preise werden in US $ angegeben, Preise in Pesos erhält man erst auf Nachfrage. Die Architektur wirkt generisch, wenn auch nicht schlecht gemacht.

Das Highlight ist ‚el arco‘ de Cabo San Lucas, ein auf natürlichem Wege entstandener Felsbogen. Er ist auf dem Foto unten links zu sehen. Übrigens wurde am Pacific Beach, einer der Strände um Cabo San Lucas, der erste Planet der Affen Film mit Charlton Heston 1968 gedreht. Vor dieser Kulisse ist das Bild mit Christoph (unten, mitte) entstanden. Damals war Cabo San Lucas noch ein verschlafenes Nest mit knapp 600 Einwohnern.

Dieser Beitrag wurde unter Mexiko abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s