Tequila

Am letzten Samstag waren wir in Tequilla, dem Ursprungsort des weltberühmten Partygetränks. Es ist ein kleines, beschauliches Städtchen, ungefähr eine Stunde von Guadalajara entfernt. Dort gab eine Führung der Brennerei und ein Tequila-Tasting, besonders Letzteres hat mir die feinen Nuancen des Getränks näher gebracht. Der dunkle, über fünf Jahre gereifte Tequila schmeckt sanft und weich, nicht zu vergleichen mit dem üblichen, in Deutschland erhältlichen, weißen Tequila. Prost!

Dieser Beitrag wurde unter Mexiko, Reisen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s