Einmal Weltall und zurück

Enthusiasten lassen eine Videokamera mit einem Heliumballon auf 30 km Höhe steigen und alles wird gefilmt. Anschliessend platzt der Ballon und die Videokamera fällt per Fallschirm wieder zur Erde zurück.. und mit dem GPS-Empfänger können sie schliesslich die Kamera auch wieder bergen – echt faszinierend!

Dieser Beitrag wurde unter Internet veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s